Am Klosterberg , Adalbert-Stifter-Weg bis Färbergraben 8 a wie auch die Kooperator-Schmid-Straße wird es am 04.06.2020 von 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr die Wasserversorgung unterbrochen! 

 

0001 40


Der Markt Au i. d. Hallertau bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Herstellung von Stoffmasken.

Das Material dazu wird vom Markt Au i. d. Hallertau zur Verfügung gestellt.

Interessierte sollen sich beim Ordnungsamt, Herrn Linhart unter der Telefonnummer 178-15 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden und einen Abholtermin für das

Material vereinbaren. Auch schon fertige Masken werden gerne angenommen.


FS 38 Deckenbau FS 32 - Haslach
Vollsperrung vom 11. Mai 2020 bis Anfang Juni 2020


Der Landkreis Freising saniert die die Asphaltdeckschicht zwischen dem
Ortsausgang
Haslach und der Kreuzung zwischen Nandlstadt und Au i.d.
Hallertau
vom 11.05.2020 bis voraussichtlich Anfang Juni 2020.


Die Maßnahme umfasst neben der Asphaltdeckensanierung zwischen dem
Ortsausgang Haslach und der Kreuzung zwischen Nandlstadt und Au i.d.
Hallertau auch die Erneuerung und teilweise Befestigung mit Betonplatten des
Banketts.
Der Verkehr aus Richtung Au wird über die FS 32 – Nandlstadt - FS 25 –
FS 41 Richtung Tegernbach umgeleitet.
Analog erfolgt die Umleitung für den Verkehr aus Richtung Rudelzhausen.
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.
Das Tiefbauamt des Landkreises Freising bittet alle betroffenen
Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und die
Anlieger um Nachsicht für die mit den gesamten Arbeiten verbundenen
Beeinträchtigungen. Die Bauarbeiten werden so schnell wie möglich
abgeschlossen.

 

 Umfahrung

 
 

Zur aktuellen Lage finden Sie unsere aktuellen Informationen direkt auf der Startseite unserer Homepage www.markt-au.de

Laufend aktualisierte Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Landratsamtes Freising: https://www.kreis-freising.de/landratsamt/aktuelles/pressemitteilungen.html      


 

Logo Bayern vernetzt

Pressemitteilung Förderverein für regionale Entwicklung e.V., "Azubi-Projekten"


Wohnmobilstellplätze

Seit letzter Woche verfügt der Markt Au i. d. Hallertau über vier ausgewiesene Stellplätze für Wohnmobile. Diese befinden sich an der Mainburger Straße unmittelbar nach der Hopfenhalle 1 direkt an der Abens und bieten auch an heißen Tagen ein schattiges Plätzchen. Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden und die Nutzungsdauer ist auf drei Nächte beschränkt – aber die Plätze stehen das ganze Jahr über kostenfrei zur Verfügung!

 

BeschilderungWohnmobilstellplatz