Ehrungen

Auszeichnung von verdienten Bürgern


Am 14. Juli 2009 beschloss der Marktgemeinderat einstimmig, die bisherige Regelung von zwei Medaillen (in Silber und in Gold) aufzuheben und durch nurmehr eine Medaille ohne Abstufungen zu ersetzen.

Erster Träger der neu gestalteten Bürgermedaille ist

Georg Rock
für seine herausragenden Verdienste als Marktgemeinderat, Leiter der Volkshochschule Au und Mitbegründer der heutigen Marktkapelle sowie der Auer Geigenmusi


Die Auszeichnung wurde Georg Rock am 11. Dezember 2009 bei einem festlichen Ehrenabend verliehen.



Seit dem Erlass der ersten Satzung im Jahr 1983 wurden vier Bürgermedaillen in Gold verliehen an:

Michael Eberwein, gest. 27. Mai 1998
für sein Engagement um die Hallertauer Volksmusik

Lorenz Gantner, gest. 14. Dezember 1998
für seine Verdienste um die Belange der Hopfenwirtschaft

Dr. Josef Maier-Krafft, gest. 10. April 1991
in Auszeichnung für seine schriftstellerischen Tätigkeiten

Joseph Weiß, gest. 16. Dezember 2008
für die Erstellung der Chronik des Marktes Au i. d. Hallertau



Eine Bürgermedaille in Silber erhielt


Alfons Hölzl, gest. 30. Oktober 2011
als Anerkennung für seine langjährige Arbeit im Dienste des BRK



Weiterhin kann der Markt Au i. d. Hallertau das Ehrenbürgerrecht verleihen.