Osseltshausen


Das Dorf Osseltshausen sowie die Einöden Reith und Neuhub bildeten die frühere Gemeinde Osseltshausen, die zum 1. Januar 1976 in den Verband des Marktes Au i. d. Hallertau überging. Osseltshausen ist vor allem durch seine Schäfflertanzgruppe weithin bekannt.

 

Das Copyright der Ortspläne liegt bei www.pm-niedermayer.de